Schienenfahrzeuge

Wir sind kompetenter und zuverlässiger Partner auf dem Gebiet der Mess- und Prüfaufgaben an Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Für unsere Kunden führen wir Zulassungsprüfungen, Versuche zur Erkenntnisgewinnung, Festigkeits- und Fahrversuche sowie Funktionsprüfungen durch. Darüber hinaus sind wir Engineering-Partner und bieten umfassende Leistungen in den Bereichen Entwicklung, Konstruktion und Berechnung an. Damit ist für Hersteller und Betreiber von Schienenfahrzeugen eine Rundumbetreuung möglich.

Schienenfahrzeuge

Schienenfahrzeuge

Arbeitsschwerpunkte sind folgende Schienenfahrzeugkategorien:

  • Triebfahrzeuge
  • Reisezugwagen
  • Güterwagen
  • Nebenfahrzeuge
  • Straßenbahnen/Light Rail Vehicles
  • Eisenbahntypische Komponenten

Prüfstelle für Schienenfahrzeuge

Prüfstelle für Schienenfahrzeuge

Nachdem zunächst im Jahre 1997 eine Anerkennung durch das Eisenbahn-Bundesamt als „Prüfstelle für eisenbahntypische Prüfungen an Eisenbahnfahrzeugen“ erfolgte, verfügen wir seit 2008 über eine Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025.

Diese Akkreditierung bestätigt unsere Kompetenz zur Durchführung von statischen und dynamischen Festigkeitsprüfungen an Schienenfahrzeugen oder deren Komponenten.

Über den akkreditierten Prüfumfang hinaus werden auch weitere Prüfleistungen wie z.B. Versuche zur Erkenntnisgewinnung oder zu Funktionsprüfungen ausgeführt.

Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025

 mehr erfahren

Mess- & prüftechnische Leistungen

Unsere Mess- & prüftechnischen Leistungen

  • Festigkeitsnachweise für Drehgestell- und Fahrzeugrahmen
  • Nachweis der statischen Festigkeit von Wagenkästen
  • Auflaufprüfungen an Schienenfahrzeugen
  • Fahrdynamische und bremstechnische Untersuchungen
  • Funktionsprüfungen von Baugruppen
  • Erstellen von Prüfprogrammen und Messstellenplänen auf Basis von Berechnungen

Engineering

Unsere Engineering-Leistungen

  • Konstruktion und Berechnung von Fahrzeugen und deren Komponenten als Dienstleistung für Schienenfahrzeughersteller und –betreiber
  • Prüfung von statischen Berechnungen
  • Dauerfestigkeitsberechnungen